FC Barcelona 3:0 Alavés [18.08.2018]

#593543
Anonym

Der Kader ist geil. Vorne hat man im Vergleich zum letzten Jahr Deulofeu durch Malcom als erste Alternative ersetzt. Klares +!
Suarez hinkt seinen Leistungen öfters hinterher und ich würde mir einen starken fünften Mann wünschen, da vier zu wenig sind, wie man vor dem vorletzten Clasico gesehen hat, als sich Ous, Deulofeu, Vidal und Paco verletzt haben und man gar kein 4-3-3 mehr spielen konnte. Munir ist sympathisch und ein Barca Spieler mit Leib und Seele, aber er ist nicht der richtige Joker! Sorry, aber Munir und Paco werden der Rolle nicht wirklich gerecht.

Im Mittelfeld ist auch Positives geschehen. Hinter den vier Erfahrenen (Busquets, Rakitic,Vidal,Coutinho) stehen weiterhin Rafinha, Denis und Arthur. An dieser Position stand letztes Jahr noch Gomes, klares +! Roberto wird wohl wieder als Außenverteidiger zum Einsatz kommen. Nachwuchsspieler, vor Allem Alena oder auch Puig sollten schnuppern und dann nächste Saison die Spieler ersetzen, die nicht liefern. Da wackelt jeder Einzelne außer Busi und Cou. Dass man Vier Erfahrene in erster,zweiter Reihe hat, zeigt wie unnötig der Transfer von Vidal eigentlich war…