Kaderplanung 2018/19

#593625
kilam
Teilnehmer

Ich würde mal gerne eure Meinung zu einem brisanten Thema hören: Mauro Icardi. Ehemaliger Barca-Jugendspieler für 400 Tausend nach Italien gewechselt und es dort zu einem Marktwert von 95 Millionen geschafft. Torschützenkönig geworden letzte Saison. Er ist 25 und hat noch 3 Jahre Vertrag. Also derzeit eh keine Frage, aber Suarez wird höchstens noch 2-3 Saisons hier spielen. Also könnte er mit 27/28 kommen (so wie schon Suarez).

Sportlich top, aber charakterlich scheint das eine etwas „dubiose“ Person zu sein. Hat womöglich die Frau eines Kollegen ausgespannt bzw. sich zumindest verführen lassen. Das gilt ja auch gemeinhin als der Grund, wieso Icardi bei der argentinischen Mannschaft keine Rolle spielt bzw. gar nicht erst nominiert wird.

Würdet ihr ihn holen oder nicht? Aus sportlichen Gründen oder wegen seiner Persönlichkeit?