#10 – Lionel Messi

#593662
Schmid Patrick
Teilnehmer

Der Hype um Messi ist einfach zu gering als das er eine Chance hätte!
Ronaldo hat 3 mal hintereinander die CL gewonnen….das allein würde ohne WM schon reichen um Weltfussballer zu werden.
Heuer war aber die WM und keine Sau interessiert mehr was davor war,geschweige denn was in der Hinrunde passiert ist!
In der Hinrunde war Ronaldo und dadurch Real unterirdisch.
Messi hat die ganze Saison über konstante Leistungen gezeigt aber er und Barca sind lächerlich aus der CL ausgeschieden.
Da hat Ronaldo und Real die Kurve bekommen und das Ruder rumgerissen und die Saison mit dem CL Hattrick gerettet.
Im Finale als Ronaldo nichts gezeigt hat kam dann seine Aussage die einen Wechsel vermuten ließ um den Hype auf sich zu ziehen und jeder (Medien) wollten wissen ob da was dran ist.
Bei der WM war Argentinien mehr oder weniger Chancenlos und Portugal auch wenn sie ebenfalls früh ausgeschieden sind im ganzen besser.
Wieder ein Grund dafür das Ronaldo „besser“ sein soll.
Dann war da noch ein Salah der eine Weltklasse Saison gespielt hat der plötzlich auch „besser“ sein soll als Messi.
Und nicht zu vergessen ein Mbappe der für sein Alter sehr stark ist und auch noch Weltmeister wurde mit einer Weltklasse Vorstellung bei der WM der ebenfalls „besser“ sein soll als Messi.
Um Weltfussballer zu werden muss man in den Medien ebenfalls präsent sein und nach der WM interessierte sich keiner mehr für die vorherige Saison!
Ronaldo ist gewechselt und jeder (Medien) warteten nur auf seinen ersten Auftritt im Juve Trikot!
So ist er lange im Gedächtnis der Leute (Medien)
und in Mbappe sind sowieso alle (Medien) verliebt seit der WM.
Ich bin Barca Fan und ein großer Fan von Messi aber ich bin mir auch nicht zu Schade Kritik an Verein und Spieler zu äussern.
Aber Messi ist und bleibt der Beste Fanbrille hin oder her!
Das sagen sogar viele viele Real Fans.
Aber Messi ist zu bescheiden um einen Hype um seine Person zu machen und er will es auch garnicht wegen seiner Familie.
Jeder der wirklich Ahnung von Fußball hat und sich die Spieler einzeln ansieht erkennt das auch!
Mbappe wird wenn er so weiter macht einmal als der Beste SEINER ZEIT gelten….
Aber so lange Messis Zeit noch nicht abgelaufen ist ist und bleibt er es der dem Fussball in ein Level hebt wovon viel nur Träumen können!

Kurz und bündig:Die Medien und damit die Gesellschaft ist der Grösste Ergolgsfan den es gibt und dadurch nicht objektiv genug um die Wahrheit zu erkennen!