Real Valladolid 0:1 FC Barcelona [25.08.2018]

#593705
Giuliano
Teilnehmer

Bei Barca ist es immer irrsinnig schwierig eine klare Aufstellung zu nennen, da Messi eben keine klare Position bekleidet. Am ehesten kommt seine Spielweise der eines 10ers nahe, jedoch bewegt er sich hauptsächlich in den Halbräumen und ist generell viel zu torgefährlich für einen 10er. Aber muss man Messi eine Position zuordnen, würde ich ihm die 10 geben. Somit spreche ich mich auch ganz klar für ein 4231 aus, da wir sonst viel zu asymmetrisch spielen würden.

In finde, EV sollte eine symmetrische, ausbalancierte Aufstellung ohne Messi wählen (also mit nur 9 feldspielern). Dann hätte er folgende zur Verfügung: 441, 4221 oder 432, evt noch 423.
Messi soll einfach so spielen wie immer; das Spiel gestalten, ankurbeln, Überzahl erzeugen, ballnah spielen.
Und die restlichen Spieler sollten eben ihre Aufgaben in einer der oben genannten Aufstellungen ausführen.
Ich weiß, dass ist ein sehr fantasievoller Gedanke, aber wäre mal ein komplett neuer Zugang finde ich.