Real Valladolid 0:1 FC Barcelona [25.08.2018]

#593778
Anonym

Der erste Wechsel war natürlich eine absolute Katastrophe. :( Dembélé war der einzige vorne, der mal was gerissen hat. Danach hat der Aufsteiger das Heft in die Hand genommen. Mit dem Torschützen hätte es viel mehr Entlastung gegeben, aber es wurde lieber auf Verwalten geschaltet.

Davon ab, Vidal hat mir in den wenigen Minuten kein bisschen gefallen. Er hat irgendwie immer nur den Raum gedeckt und die Gegenspieler per Handzeichen jemand anderes zugewiesen. Da mussten Rakitic und Co. jedes Mal seine Löcher stopfen.