#10 – Lionel Messi

#594005
konfuzius
Teilnehmer

@Zyniker

Wenn man aber für einen Verein das Beste möchte, kann es nicht einem egal sein, ob die eigenen Spieler so gewürdigt werden, wie es eigentlich hätte sein sollen.

Schau mal, wie Perez sich bzw. Real Madrid sich für seine eigenen Spieler einsetzt! Sogar ein Mourinho hatte damals in einem Interview beanstandet, dass CR Weltfußballer werden muss und nicht immer Messi, als er noch für Real Madrid gewirkt hatte. Ich habe das Gefühl, dass die da eine richtige Eintracht haben, was die Vermarktung angeht und die nichts auf gut Glück machen. Die sind sich für solche Dinge nicht zu schade. Bei Barca ist das aber leider nicht so ausgeprägt.

Immerhin ist jede positive Bilanz eines Spielers auch gleichzeitig eine positive Bilanz des Vereins und das wiederum macht einen Verein noch größer. An was denkst du, wenn du den Namen Zidane hörst? Real Madrid, vermute ich mal…dann Juve…Je größer also der Spieler, desto ruhmreicher der Verein.

Oder warum ist United immer noch so angesagt, obwohl der Erfolg lage ausbleibt? Wären die früheren Erfolge nicht da, wäre ein CR nicht da gewesen, der noch aktiv ist, würde man United nicht wertschätzen. Das sind genau diese Gründe, warum JEDE POSITIVE Sache wichtig ist für einen Verein.

Der Erfolg von heute ist die beste Werbung für morgen! Und dazu zählen auch individuelle Anerkennungen der EXPERTEN! Viele Jugendliche lassen sich nun mal von sowas beeindrucken. Ich möchte nicht, dass Barcas Momentum mit Messi nicht relativiert wird. Das wäre unverantwortlich.

Aber auf der anderen Seite zeigt das alles auch, wie stark die Lobby von Real Madrid sein muss, sodass jeder Kritik gleich Verbesserung folgt! CR wurde prompt viermal Weltfußballer, als Perez 2013 in die Fifakommission einberufen wurde. Dies machte er 1 Jahr und danach hat er seinen Posten an seinen Mitarbeiter übergeben!

Was hat denn Barca für eine Lobby? Außer Sponsoren haben die nichts! Warum kann sich ein Barcapräsident nicht mal hier und da einloggen? Vielleicht sollte man sich auch mal über sowas Gedanken machen und Hintergrundinfos recherchieren!