Gerücht: Frenkie de Jong

#594075
konfuzius
Teilnehmer

@Austrokatalane

Ein Verein wie Barca denkt leider auch an den Marktpool, wenn es sich auf die Transfersuche macht. Die Zeiten, wo man auf Juwelen bedingingungslos setzte, sind vorerst vorbei. Der wirtschaftliche Faktor scheint mehr Priorität zu genießen. Besonders damals beim Kauf von Arda war das zu sehen. Und diesen Transfer hat die Turkish Airlines entschieden supportet. Auch das sollte hier jeder wissen. Die Türken sind sehr stolze Menschen. Und Unternehmen wie die Turkish Airlines oder sogar der Beko – Chef genieren sich da nicht und sponsern sehr gerne.

Denn der wirtschaftliche Vorteil ergibt sich nicht mehr nur durch Ankauf und Verkauf, sondern aus vielen weiteren Faktoren, mittlerweile. Das System ist immer komplexer geworden.

Das Ganze erinnert mich an die Filmindustrie. Die bekanntesten Akteure werden für die größten Projekte angeheuert, egal, ob sie immer noch so toll sind wie einst. Der Name zählt!

Und nur in wenigen Fällen sieht man mal neue Schauspieler mit viel Potenzial! Aber das auch nur selten. Irgendwie driftet die Fußballindustrie genau dahin – wer für die besten Zahlen sorgt in puncto Produktverkauf, Ticketverkauf, Aufmerksamkeit, der wird angeheuert.