Gerücht: Frenkie de Jong

#594080
Tiburon
Teilnehmer
lukasfroehli wrote:
Wenn die Beiden in der CL groß aufspielen, dann werden sie aber auch sehr schnell unbezahlbar! Und klar ist bei allem Potential was sie haben, kosten sie mal annähernd 100 Millionen ist es weitaus sinnvoller einen Pogba zu holen, der wsh. noch ein bisschen teuerer wäre aber ein gestandener Spieler von Weltklasse Format ist und obendrein eben durch Werbeverträge wieder eine Mänge Geld in die Kasse bringt. Das kann und wird der gute Frenkie nie in diesem Ausmaß können. Klar ich will ihn auch gerne bei uns sehen, aber eben nicht zu jedem Preis, die 30 Mille von denen mal die Rede war wären ja toll gewesen, aber ich befürchte das man viel mehr zahlen muss!

Pogba würde inklusive Raiola honorar an die 200 mio kosten und das 3-4 fache von de Jong verdienen und repräsentiert ein völlig anderes Spielerprofil. Empfände ich demnach bei weitem nicht als sinnvoller.

Wir haben derzeit schlicht den Vorteil, dass de Jong Barcelona präferiert. Dass wir allerdings so viel Geld für ihn in die Hand nehmen, darf man durchaus bezweifeln. Auch wenn es ein No Brainer ist, wenn er so weiter macht.