Tottenham Hotspur 2:4 FC Barcelona [03.10.2018]

#594760
lukasfroehli
Teilnehmer

Könnt ich mir sogar gut vorstellen das, das morgen auf ein 4-4-2 hinaus läuft, jedoch wird dieses System mit Coutinho anstelle von Iniesta um einiges offensiver werden. Generell fänd ich das sogar gut, dann kann sich Coutinho voll und ganz auf das offensive Spiel konzentrieren wenn da noch 3 hinter ihm sind. Unser Spiel wird dadurch nicht grade attraktiver werden, aber das wird allen Beteiligten egal sein in diesem Oktober zählen nun mal rein die Ergebnisse und wenn man die mit 4-4-2 erreicht dann soll man das auch spielen.

Einzig Dembele wäre hald wieder arm dran nach seinen starken Auftritten, aber Fakt ist nun mal das EV etwas ändern muss und die Antwort auf zuletzt zu viele Gegentore wird nicht grade noch mehr Offensive sein.

Denke mal das dann Vidal spielen wird, ich würde mir Arthur wünschen aber da glaub ich nicht dran.