Tottenham Hotspur 2:4 FC Barcelona [03.10.2018]

#594845
Tical
Teilnehmer

Nach diesem Spiel glaube ich gern, dass man sich einfach sagt: „Schei$$ auf die Liga, haben wir nun so oft geholt, jetzt muss der Henkelpott her!“
Heute hat quasi alles gepasst. Der Einsatz, die Marschroute, Valverdes Wechsel. Im Wembley gegen Pochettinos Tottenham kannst du halt zwei Tore kassieren. Wirklich Oberwasser hatten sie aufs ganze Spiel betrachtet ja nur in den letzten 15 Minuten. An der Stelle muss noch gesagt werden, dass Suarez für diese zwei Körpertäuschungen alias „Assist-Assists“ den Einsatz über die volle Spielzeit mehr als rechtfertigt. Daneben das gewohnte Geacker, so wie all unsere Spieler heute. In Zukunft will ich bitte Semedo immer als RV und Arthur im Wechsel mit Rakitic sehen. Was Semedo in der Rolle als RV macht hat deutlich mehr Hand und Fuß als das von Sergi. Dazu kommt die Spritzigkeit und Physis. Beim Verteidigen steht mir Sergi zu oft zu weit weg vom Gegenspieler bzw scheint Zweikämpfe oder Luftduelle zu meiden. Aber klar, der eine hat das halt gelernt und der andere nicht. Hoffentlich sieht das nach diesem Spiel auch EV.