Ernesto Valverde (Trainer)

#595059
rumbero
Teilnehmer

Was ist da eigentlich schief gelaufen? Am Anfang war viel die Rede von Einbindung der jungen Spieler, was EV ja auch bei Bilbao gemacht hat! Lag es an seiner Wahrnehmung mangelnder Qualität der Besten von Barça B oder doch am Druck und an der Angst vor Risiken? Mir scheint EV hat nach 15 Monaten schon einen ordentlichen Burnout und leider keinen Plan B mehr in der Tasche. Sofern er am Anfang Motivator war, hat sich das offenbar verbraucht. Könnte mir auch vorstellen, dass ein äußerst ehrgeiziger neuer Sportdirektor Abidal seine eigene Strategie fährt (-> Malcom).