Rund um Barça B

#595109
rumbero
Teilnehmer

Klar, das wäre natürlich rational, bei nur 2 fitten IV einen neuen zu holen. Aber es hat Beigeschmack. Unter Valverde hat es noch keinen Durchbruch eines Spielers aus eigener Jugend gegeben. Mag sein, dass die Qualität nicht stimmt, aber man weiß doch um die Entwicklungsschübe, die es bei einigen geben kann, wenn man erstmal mit den Großen spielt. Dass Valverde gegenüber dem Einsatz von Spieler aus Barça B zurückhaltend ist, mag an dem Druck und seiner Risikoscheu liegen. Aber es ist ja keine Zurückhaltung mehr, es ist Null Toleranz! Inzwischen sehe ich da in erster Linie eine Strategie des Vorstands dahinter: Umsatz, Umsatz, Umsatz und zwar weltweit. Der Klub kündigt gerade die Sommertour nach China an. Dembélé ist eine eingeführte Marke, aber wer kauft ein Trikot von Riqui Puig?