FC Barcelona 4:2 FC Sevilla [20.10.2018]

#595275
Herox
Teilnehmer

@Tical: tja, es ist eben ein gewaltiger Unterschied, ob es 0:0 steht oder 2:0. Die kreirten Chancen resultierten zu großen Teilen daraus, dass Sevilla alles nach vorne warf und deshalb natürlich hinten sehr offen war. Vor dem 4:1 hätte es mehrmals 3:2 stehen MÜSSEN.
Wir sollten uns bei Ter Stegen bedanken, dass das heute noch gut ging. Mir geht diese depressive, plan- und lustlose Spielweise auf den Sack, wenn sie wissen, dass sie keinen Messi zur Verfügung haben.