#14 – Malcom

#595277
Blaugrana
Teilnehmer

Weitergehen kann es so in der Tat nicht. Verstehe aber auch nicht das er ja wirklich kaum in den Kader kommt. Für mich kann es halt einfach nicht sein dass der Verein da auch Geld in die Hand nimmt und einen Spieler holt der ja jetzt nicht aus der argentinischen Liga kommt und der Trainer sich da anscheinend komplett weigert ihn spielen zu lassen Bzw ihn nicht mal auf die Bank setzt.
Seine Direktheit und der Zug zum Tor würde uns glaube ich jetzt nicht schaden und finde die Chance hat er schon verdient.
Weil das was gerade passiert ist halt auch nicht fair. Spieler müssen einfach auch die Zeit bekommen sich aus dieser schweren Eingewöhnungszeit rauszuspielen. Siehe Suarez damals oder jetzt auch bei Semedo. In den letzten Wochen merkt man den Rhythmus bei ihm enorm. Mir tut Malcolm echt leid. Da machen wir so ein transfer“Drama“ um ihn und setzen ihn dann auf die Tribüne.

Glaube die Beziehung zwischen Vereinsführung und Trainer ist nicht gut. Sonst hätte man sich entweder vor dem Transfer schon abgesprochen und EV hätte einwenden können dass er mit einem solchen Spieler nichts anfangen kann oder er würde ihn jetzt nicht fast schon symbolisch jede Woche ausm Kader streichen.