FC Barcelona 2:0 Inter Mailand [24.10.2018]

#595374
lukasfroehli
Teilnehmer
Konfuzius wrote:
Gut, Valverde muss ich ein wenig in Schutz nehmen – er gitb Dembele gewiss nicht die Anweisungen, ständig die Bälle zu verstolpern. Und auf dem Feld merke ich auch nicht unbedingt, dass Messi und Suarez unbedingt mit Dembele spielen wollen. Mit Neymar sah es ganz anders aus. Valverde macht viele fragwürdige Fehler, keine Frage. Aber alles kann man Valverde nun auch nicht anhängen.

Messi und Suarez wollen in erster Linie gewinnen und wer da neben ihnen spielt ist ihnen denke ich egal, solange man eben gewinnt. Dembele hatte einen tollen Saisonstart und als dank dafür setzt ihn EV auf die Bank, ist doch klar das er dann evt. ein bisschen verunsichert ist der Junge ist 21.

Ernesto ist genau das Gegenteil von Tuchel, Tuchel sucht ein System in das seine Spieler passen. Ernesto sucht Spieler die in sein System passen.
Ich war auch ein großer Befürworter von Ernesto, weil ich aber auch irgendwie geglaubt habe er baut die neuen langsam ein. Aber er baut sie halt gar nicht ein. Bis auf Arthur und Coutinho die halt zu seinem System passen.