Real Madrid C.F.

#595658
konfuzius
Teilnehmer

@Blutgrätsche

Das stimmt alles, was du sagst respektive pflichte ich dir bei. Aber die Fans solcher Vereine sehen das immer aus sportlicher Sicht. Die meisten interessiert das Ganze nicht. Und vor allem nicht, wenn die sportliche Haltung der Mannschaft scheinbar jede Ernsthaftigkeit missen lässt.

Daher verstehe ich auch die Fans absolut, wenn sie durchdrehen. Bei uns ist es doch nicht anders. Wer fragt hier im Forum bitte nach, wie die Jahresbilanz sich entwickelt, wo wir uns finanziell befinden, ob das Stadion modernisiert wird etc. etc. etc…? Solche Themen werden nur angesprochen, wenn sie mal irgendwie auftauchen, aber aus Eigenantrieb interessiert das die wenigsten Fans.

Demzufolge, egal wie toll der Verein wirtschaftet, lastet der öffentliche Druck unermesslich.
Aber wie du schon sagst, ein Perez wird das einzuordnen wissen.

Zu guter Letzt wäre ich als Barcafan froh, wenn Barca die letzten 5 Jahre 4 CL gewonnen hätte. Aber dennoch würde der gegenwärtige Schmerz überwiegen, wenn Real Madrid 5:1 gewinnen würde und wir irgendwo im Mittelfeld der Liga wären. Auch hier wieder signifikant für den Sport – nicht die Vernunft, sondern die Emotion gibt an, wie du reagierst.