#14 – Malcom

#595708
rumbero
Teilnehmer

Trainer und Sportdirektor haben eine unterschiedliche vor allem zeitliche Perspektive. Der Trainer will das nächste Spiel gewinnen und mittelfristig den Titel. An langfristige Ziel denkt er nicht, nach 2, 3 Jahren ist er nämlich weg! Der Sportdirektor hingegen muss vor allem an die Zukunft denken. Der Malcom-Deal ist dann einfach dumm gelaufen, Abi lernt das bestimmt noch! Könnte mir auch vorstellen, dass Malcoms Nichtberücksichtigung mit Dembélés Empfindlichkeit zu tun hat. Dass also Valverde seinem durch den Kauf Malcoms verunsicherten Spieler dadurch wieder aufbaut. Eine Ausleihe Malcoms zum Winter wäre für alle wohl das Beste!