Forum Home FC Barcelona – Verein 1. Mannschaft #11 – Ousmane Dembélé #11 – Ousmane Dembélé

#11 – Ousmane Dembélé

#596415
Illuminator
Teilnehmer

Wenn man ihn jetzt verkauft hätte man nur ein weiteres Millionengrab geschaffen. Jetzt würde man wahrscheinlich nur mehr die Hälfte bekommmen. Also sollte man ihm zumindest noch diese Saison zugestehen. Ich verstehe den Transfer sowieso bis heute nicht. Ja es musste jemand für Neymar her, aber das Risiko war eigentlich viel zu groß, wenn man bedenkt, dass er für den BVB 16 Millionen gekostet hat und ein Jahr später, trotz starker Saison, soll er auf einmal das 10-fache Wert sein? Es war ein reiner Panikkauf und der BVB konnte natürlich fette Forderungen stellen, wohl wissend, dass da zig Neymar-Millionen auf Barcas Konto liegen. Wenn man den Transfer mit Malcom vergleicht, welcher gerade einmal ein Drittel von Dembouz gekostet hat, kann man nur hoffen, dass man in Zukunft wieder etwas vorsichtiger agiert bezüglich Star-Talenten.