Forum Home FC Barcelona – Verein 1. Mannschaft #11 – Ousmane Dembélé #11 – Ousmane Dembélé

#11 – Ousmane Dembélé

#596450
konfuzius
Teilnehmer

Wenn wir nun Wiederholungstätern ständig Nachsicht gewähren, dann fügen wir uns mehr Schaden zu als eine Erleuchtung beim Wiederholungstäter zu erreichen. In dem Sinne sehe ich in keiner Weise eine Verletzung der „Werte“ des Vereins FC Barcelona, wenn man dem Typen die Leviten liest und ferner den Tritt verpasst, wohin auch immer.

Ein Mensch, der sich mutmaßlich mit Lügen durch das Leben kämpft, verdient keine Streicheleinheit, sondern eine Schelle des Lebens. Das ist meine Ansicht in dieser Angelegenheit. Denn ich betrachte jeden Fall individuell. Bei Dembele kann man nicht mehr von „Nachsicht“ reden oder eine Bringschuld einfordern. Er MUSS sich bewegen und sich ändern.

Stand jetzt sehe ich Dembele als den größten Störenfried für die Mannschaft. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass manche Spieler entnervt sind, dass Dembele geduldet wird. Denn ich wäre es definitiv gewesen, wenn ein Profi mit 21 sich wie ein Holzmichel und Pipi Langstrumpf in einer Person verhalten würde und man ihn weiterhin mit Samthandschuhen anfassen würde, obwohl schon mehr als 12 Monate vergangen sind, die er schon im Betrieb ist.