Frenkie de Jong (ab 2019/20)

#598159
rumbero
Teilnehmer

Pep entwickelt anscheinend neuerdings einen Zug zum Selbstmitleid: angeblich könne City finanziell nicht mehr mithalten, wenn einer wie Barça oder Real mitbiete wie im Fall FdJ
https://www.goal.com/en/news/guardiola-almost-impossible-to-fight-barcelona-madrid-for/18upahi9tp6jn1etbys2w2m5g7
Klar, wenn man in 3 Jahren 700 Mio. verpulvert (15/16 bis 17/18) und die Preise pulverisiert, kann man nicht mehr mithalten. Aber nicht weil die scheichlosen Klubs Barça oder Real so reich wären, sondern weil FFP wenigsten ein bisschen funktioniert und der Scheich auch mal Erfolge in der CL sehen will für seine Kohle.