FC Barcelona 2:2 Valencia [02.02.2019]

#598509
konfuzius
Teilnehmer
Injensta wrote:
Ach doch, das war der Spieler der in einem Vorbereitungsspiel ein nettes Tor erzielt hat, auch dribbelt der immer sehr nice und ist schnell unterwegs, zumindest in den Videos auf youtube. Guckt EV kein youtube…?!

Malcom hat tatsächlich in seinem Debüt einen bleibenden Eindruck hinterlassen, danach hat er nicht mehr so wirklich überzeugt. Aber ungeachtet dessen muss man Valverde in manchen Aktionen schon hinterfragen. Immerhin hat er einen Boateng sofort in die Startelf beordert, in einem schwierigen Auswärtsspiel gegen Sevilla, als dessen Transfer gerade mal 48 Stunden alt war.

Addendum: Malcom scheint tatsächlich eine Referenz zu haben, um Chancen zu bekommen. Vor geraumer Zeit hatten einige Barcaspieler den Malcom gelobt, weil er im Training immer alles geben würde und gut sei. Ich meine, da wären Busquets und Suarez, die das mal angesprochen haben.

„We’re all happy for Malcom. His tears were emotional. He’s not getting the minutes he wants, but in training he’s working really hard. He really wants to turn things around.“
(Quelle: http://www.espn.com/soccer/barcelona/story/3692425/barcelonas-sergio-busquets-calls-out-criticism-of-malcom-after-his-champions-league-goal )