Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

#603234
Patolona
Teilnehmer
lukasfroehli wrote:
Patolona wrote:
lukasfroehli wrote:
Patolona wrote:
Unser nächstes primäre Transferziel sollte ein Stürmer sein am Besten jemand mit viel Tempo und besserer Technik wie Suarez.. einer wie David Villa
Dieser Pepe von Lille klingt da ganz Interresant ist noch jung..

David Villa war jetzt nicht gerade für sein Tempo bekannt und außerdem hat er bei Barcelona auf dem Flügel gespielt. Dieser Pepe von Lille ist auch ein Flügelspieler und kein Stürmer. Bei ihm sollte man sich von den Zahlen nicht täuschen lassen, da waren sehr viele Elfmeter bei den Toren. Wäre für mich überflüssig den zu holen, man hat Dembele und Malcom und der zweite spielt nicht man, wozu noch einen dritten holen?

Patolona wrote:
Sollten wir nicht fähig zu sein muss Griezmann wohl kommen wobei ich da lieber mit PSG über Neymar reden würde sollten sie wirkloch Interrese an Dembele haben!!

Griezmann ist ein sehr ähnlicher Spielertyp und in etwa gleich alt wie David Villa als er zu Barca kam, also warum ist es dann so ein großer Fehler in zu holen, passt ja eigentlich voll in dein vorgegebenes Profil? Und ein Villa würde heute auch nicht mehr 40 sonder 120 Millionen kosten. Also sollte es an der Ablöse auch nicht scheitern.

Patolona wrote:
Nur Tuchel wird Dembele bestimmt nicht wollen!

Wow! Wie kommst du bitte auf so einen Blödsinn? Dembele und Tuchel hatten eine ausgezeichnete Zusammenarbeit und Tuchel sehr oft bei PSG betont wie viel er vom Dembele hält. Er wäre wohl der letzte Trainer der Welt der Dembele nicht will.

Patolona wrote:
De Ligt sollte das zweite Ziel sein und eigentlich muss man den eintütten bevor es jemand anderer macht!

Man hat Lenglet, Umitit, Pique, Jean-Clair Todibo wie kann da ein IV das zweit wichtigste Transferziel sein? Barcelona macht es, wenn die Berichte stimmen ganz richtig. Man lässt sich nicht auf ein Wettbieten ein. Wenn De Ligt kommen will muss er wohl auf Gehalt verzichten. Und sein Berater auf Garge, machen sie das nicht, soll er hin gehen wo der Pfeffer wächst. Barcelona hat es sicher nicht nötig sich von einem 19. Jährigen und seinem Berater in die Enge treiben zu lassen. Klar ist die Chance gegeben ihn für einen guten Preis zu bekommen, dann soll er gerne kommen, wenn nicht dann hat man trotzdem eine Weltklasse IV.

Also Griezmann mit David Villa zu vergleichen ist einfach nur der Beleg dafür das du keine Ahnung hast!!!
Und zu unseren IV da sehe ich immer am meisten Bedarf wer ist Tobido kenn ich nicht den haben wir einfach so gekauft wie Yerri Mina…!!
Umtiti macht sein Knie Probleme und für mich war er immer eine Schwachstelle und er ist auch nicht sonderlich groß!
Lenglet ist solide das sind andere aber auch trotz seiner guten Entwicklung sehe ich ihn nicht als die Zukunft an und von Piqué brauchen wir garnicht reden der ist ja durch die Schule von Puyol im Team gegangen und an Charles Seite macht sich so einiges leichter!
Genau wie mit Ramos in der Nationalmannschaft..
Beste Beispiel dafür oft erwähnt Sergio Busquets mit Xavi und Iniesta l
Die Klasse braucht man allerdings nicht schmälern den es kann ja niemand was dafür solche Größen an seiner Seite gehabt zu haben ihre gesamte Karriere!!

Trotzdem spielte Piqué zu meinem Erstaunen eine für ihn tolle Saison!

De Ligt bzw ein IV ist fuer mich neben einem ST der wichtigste Ansatz ob das deine Meinung ist oder nicht spielt da keine Rolle!!

Meinungen gehen auseinander!

Zu Dembele und Tuchel muss ich zugeben hab ich nicht viel Ahnung ich weiß nur das Tuchel damals Bvb Trainer gewesen ist wo Ousman gestreikt hat und er sicher auch den Franzosen weiterhin verfolgt hat..
Und da bei uns nie angekommen meistens verletzt und mit seiner Vorgeschichte denke ich nicht das Thomas Tuchel ihn will!

Zu Pepe das war ein Vorschlag er kann auch St spielen!
Mit 23 Jahre
22 Tore 11 Torvorlagen als AS sind sehr zu bewundern.
Da er auch bei Lille spielt einer Mannschaft die normal nicht oben mitspielt!
Und wenn es um Elfmeter geht errinere ich dich gerne das Elfmeter Tore auch als ganz normale Tore gezählt werden und keinerlei weniger Bedeutung haben als normale Tore!!

1.) warum kann man David Villa und Griezmann nicht miteinander vergleichen? Griezmann ist immerhin Rekord Torschütze von Altetico und hat um die 150 Tore in La Liga geschossen glaube Villa hatte nicht viel mehr als er kam. Und Griezmann hat wenn wie du sagst alle Tore gleich zählen bei der WM 2018 mehr Tore gemacht als damals Villa für Spanien. Also wo ist er da nicht zu vergleichen? Auch vom spielertyp recht ehrlich.

2.) Nur weil du Tidibo nicht kennst ist er also gleich unbrauchbar? Kanntest du De Light vor 2 Jahren? Glaube ich jetzt mal nicht.

3.) Malcom kann auch Stürmer spielen, Piqué kann auch Stürmer spielen, aber wo liegt den da der Sinn wenn man einen Stürmer sucht und stattdessen einen Flügelspieler holt?

Ich werd mit dir jetzt nicht mehr diskutieren, das ist mir ehrlich gesagt zu blöd, bei Argumenten wie ‚kenn ich nicht, kann nix‘ bin ich raus. Das ist ja hier Real total Niveau. Naja!

David Villa ist ein ganz anderer Spieler Typ wie Griezmann! oder spielte Villa hinter den Spitzen verteilte Bälle oder berühigte das Spiel wie Griezmann?

Du redest von Positionen das Pepe kein Stürmer ist und Vergleichst einen Vollblut Stürmer einen Knipser mit Griezmann..

Das man einen Tobido nicht kenn ist aber keine Schande mit genau einem Einsatz bei den Profis!
Zur Info bei Toulouse kommt noch ein Einsatz hinzu also woher nimmst du dir das Recht raus zu sagen wir haben eh Tobido und brauchen keinen De Ligt bei einem Piqué, Umtiti und Lenglet.

Und klar kannte man De Ligt nicht vor 2 Jahren… wie alt war er da?
17 Jahre!

Für 19 Jahre ist er aber sowas von weit entwickelt und bekannt das sogar der dümmste Hinterweltler nicht auf die Idee kommen würde einen Transfer für unsinnig zu erklären!
Nicht Real die mit Ramos und Varane exzellent aufgestellt sind!
Dazu kommen Kleinigkeiten zbs das wir mit De Jong schon ein Prunkstück besitzen und De Ligt bei Ajax halb links IV spielt soweit ich mich nicht täusche!

Wie erklärst du mir Erfolg?
Die Bayern Achse oder Barcelona Achse aus Club und Nationalmannschaft hat maßgeblich dazu beigetragen und De Ligt De Jong ist sozusagen die Achse der Zukunft auch wenn eine Achse nicht aus 2 Spielern besteht spielen sie im Club und Nationalteam zusammen und gehen in die Schlacht bei uns und den Oranjes sind Freunde und beide haben noch 10 Jahre + vor sich!
Wenn uns De Ligt jemand wegschnappt entgeht und eingiges mehr wollte ich dazu eigentlich nicht sagen!!

Vl denke ich an Messi im Zentrum
Dembele und Pepe über außen hab ich zugegebenermaßen nicht getan aber man kann auch Messi als potenziellen Suarez Backup sehen nur ist das eben keine langfristige Lösung und ich bin auch deiner Meinung das wir einen kompletten ST brauchen das ist Griezmann aber nicht weil dann steht vorne garkeiner mehr nach seiner taktischen Umstellung bei Athletico ist er in erster Linie Spielmacher!

Vergleichen kann ich einen Hund mit einer Katze auch!