Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

#603536
iramo111
Teilnehmer

Bezüglich Neymar mal meine Meinung:

Ich hab ihn sehr gut in Erinnerung. Er wirkte bei uns immer fröhlich und nie wirklich egoistisch oder gar eifersüchtig auf Messi oder jemand anderen. Erst seitdem er bei PSG ist, hat er den ganzen „Hate“ abbekommen, vorallem auch seit der WM im letzten Jahr.

So unrealistisch es war, dass Neymar Barca verlassen sollte, so unrealistisch ist es, dass er jetzt PSG verlassen möchte. Aber das unerwartete trat trotzdem ein. Er verließ Barca. Und daher, warum sollte er jetzt auch nicht PSG verlassen können, wenn man natürlich das Verlangte Geld von PSG zahlt und einen Spieler wie Coutinho/Rakitic mit einbezieht um den Preis zu drücken.

Klar, es ist noch ein langer Weg bis es Realität werden kann, aber ich denke eben, dass es passieren kann.
Mit ihm hätten wir DEN Nachfolger für Messi und zugleich die beste Offensive der Welt. Wenn man bedenkt, dass man mit Dembele einen weiteren eventuellen Nachfolger für Messi hat, dann wird einem ja schon ganz schwindlig vor Weltklasse.

————Suarez————-
Neymar—Messi—Dembele

So oder so ähnlich würde einfach ein Traum wahr werden. Ich nehme Neymar tausend mal lieber als Griezmann, da Neymar in Topform noch 10 mal besser als Griezmann ist.
Und bezüglich dem Verletzungspech Neymars kann ich mich auch nicht erinnern, dass er bei uns an vielen Verletzungen litt, von dem her kann das schon funktionieren.

Aber um den Traum wahr werden zu lassen, muss leider viel passieren.