#21 – Carles Aleñá

#604697
Anonym
Chris_culers wrote:
Konfuzius wrote:
Vielleicht ist Alena ja einfach nur zu schlecht und wir wissen es noch nicht.

Du meinst das ironisch, aber ich denke, dass da durchaus was dran sein könnte.
Alena müsste sich Stand jetzt gegen Arthur, Rakitic, de Jong und Vidal durchsetzten bzw im Training beweisen um auf seine Minuten zu kommen.
Coutinho und Rafinha habe ich da noch nicht mal miteinbezogen!!
Ich halte es für nicht unausgeschlossen, dass es für Alena diese Saison nicht reichen könnte, zumal er nicht das absolute Ausnahmetalent ist.

Nehmen wir mal an, dass Rakitic, Vidal, DeJong und Arthur ihrer Form hinterher laufen und Alena in den letzten Spielen groß aufspielte.
Es steht ein wichtiges Cl oder Ligaspiel an.

Wird Alena von Valverde aufgestellt werden oder nicht. Was denkt ihr ?

Den Erfahrungen nach zu urteilen wird es das nicht!

Warum ?
Vllt aus Marketing-Gründen?
transferpolitischen Gründen sprich „Ein La Masia Spieler vor einem teueren Neuzugang starten ? niemals“
Vllt aus mangelnder Erfahrung sprich Rakitic und Vidal haben doch soo viel mehr Erfahrung.

Das ist es was mich am aller meisten an dem Coach und dem Verein stört.
Das fehlende Leistungsprinzip!!

PS:

Malcom kann davon sicher ein Liedchen singen :D