Real Madrid C.F.

#604750
Tical wrote:
Wahnsinn, in Madrid scheint man schon jetzt die Köpfe der tragenden Säulen zu fordern: Perez, Zidane, Ramos… schreibt die AS.

Und das noch nicht mal unberechtigt. Die letzte Saison hat gezeigt das es Spieler in unserem Verein gibt, die nach den 4 CL Titel sehr bequem geworden sind. Das nennt man zum Teil schon Arbeitsverweigerung.

Perez hat nicht reagiert um diese Spieler auszubooten. Es kommt ein Zidane und genau diese Spieler dürfen weiterhin ran. Ergebnis ? Das gleiche. Die letzte Saison war schon schlimm genug. Nicht mal zwei Monate später passieren schlimmere Dinge.

Das darf einfach nicht sein und dafür müssen einfach mal Köpfe rollen. Klar hat Zidane aufgrund der Vergangenheit einen Sonderstatus. Ich sage mal so, wenn es innerhalb der ersten 10 offiziellen Spiele unter Zidane auch so läuft, dann wird er auch schnell seinen Platz räumen müssen.

Bei Real Madrid ist die Probezeit sehr kurz. Du musst sofort liefern.

Die Marca hat heute 5 Dinge erwähnt, die unter Zidane schlecht laufen. Genau auf den Punkt getroffen.

https://www.marca.com/en/football/real-madrid/2019/07/28/5d3cbc46e2704ee72a8b45e0.html