Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

#604926
Tical
Teilnehmer

Wenn das stimmt, dann ist man auf jeder Position doppelt ganz ordentlich besetzt und die Baustellen sind geschlossen:

MATS/Neto
Semedo/Wague, Pique/JCT, Lenglet/Umtiti, Alba/Firpo
Busquets/FDJ, Rakitic/Alenya, Vidal/Sergi, Rafinha/Arthur
Messi, Suarez/Griezmann, Dembele/Coutinho

Ich hätte zwar viel lieber Malcom statt Coutinho, schon allein weil Malcom beide Flügel kann, aber das Thema ist nun gegessen. Im Mittelfeld kann man ruhig noch 1-2 Spieler abgeben, auch wenn Sergi oder Rafinha jetzt plötzlich als Flügelspieler eingeplant werden sollen. Hat man ja durchaus schon gesehen, auch sogar in Clasicos. Okay, Sergi soll laut Aussage von EV wohl ins Mittelfeld. Aber 7 Spieler für 3 Positionen braucht es im Leben nicht, erst nicht wenn man noch Puig in der Hinterhand hat. Um Abgänge ist es ja ziemlich still, doch ich würde mich am ehesten von Rakitic trennen. Die Zukunft gehört ohnehin de Jong, Alenya und Arthur, für die Breite und Variation an Spielertypen sind Busquets, Vidal und Sergi (und Puig) definitiv ausreichend. Ich finde, die Stärken bzw den Spielstil von Rakitic kann man am ehesten auffangen. Bei Vidal und Busquets sieht das schon anders aus.
Im Sturm bin ich gespannt, was wir da sehen werden. Allein die Namen sind eigentlich schon zu groß als dass von den fünfen immer zwei auf der Bank sitzen werden. Hier ist zum Glück so gut wie alles denkbar: Messi auf dem Flügel und in der Mitte, Griezmann auf beiden Flügeln und in der Mitte, Coutinho und Dembele jeweils auf beiden Flügeln, einzig Suarez ist hier in der Flexibilität beschränkt.
Wenn Firpo heute oder morgen von offizieller Seite bestätigt wird, hat man zwei Wochen vor Ligabeginn den Kader beisammen und alle Baustellen geschlossen. Bis 31.8. (oder?) ist noch Zeit um auszusortieren. Da sollte zum ersten Ligaspiel, was ja gleich mal ein Brocken ist mit Bilbao im San Mamés, alles sitzen. :barca: