Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

#605266
lukasfroehli
Teilnehmer

@INIESTAELMEJOR Du schaust aber schon auch ab und an mal ein Spiel von Barcelona wo Dembele spielt oder? Zum einen haben 1 vs 1 Situationen nicht mit Spielintelligenz zu tun, zum anderen ist es schon irgendwie komisch das du einem Dembele die Spielintelligenz absprichst, hat mal Messi nicht gespielt, ging eigentlich jeder gefährliche Angriff von Dembele aus.

Weis jetzt auch nicht so genau was du unter Eskapaden verstehst, wenn du damit meinst das er ein paar mal zu spät zum Training kam, ist der Begriff Eskapaden der falsche.

Die Fehlpässe und falschen Entscheidungen hat ein Mbappe genauso nur in einer deutlich schwächeren Liga, wo man sowas mit Toren Kaschieren kann. Und ja wo wir grade bei Mbappe sind, ich halte Dembele in fast allen Belangen für besser als Mbappe einzig und alleine im Abschluss ist ein Mbappe um 10 Klassen besser.

Das Neymar wohl besser als Dembele ist, das ist kein Geheimnis und auch ganz sicher wahr. Doch vergiss mal nicht das Neymar 5 Jahre älter ist, kurzfristig gesehen, hilft ein Neymar wohl mehr als ein Dembele, aber auf lange Sicht wird man es bereuen auf Neymar und nicht auf Dembele zu setzten.

Vielleicht solltest du in Zukunft die Augen mal selber aufmachen und schauen wie unfassbar viel Talent in Dembele steckt.