Forum Home FC Barcelona – Spiele Primera División Athletic Bilbao 1:0 FC Barcelona [16.08.2019] Athletic Bilbao 1:0 FC Barcelona [16.08.2019]

Athletic Bilbao 1:0 FC Barcelona [16.08.2019]

#605716
Tical
Teilnehmer
Konfuzius wrote:
.

Du hast da zweimal denselben Link kopiert :).
Aber davon mal ab, kann ich mir denken was Denis sagt. Es ist immer einfach, ehemalige Spieler für bare Münze zu nehmen. Kaum einer äußert sich doch positiv über seinen Exklub, das ist jetzt keine bahnbrechende Erkenntnis ausschließlich gegen Barca. Sogar zwischen CR7 und Real gab es doch böses Blut und der war dort weit mehr als Denis es bei uns war. :silly:

Bartomeu ist jetzt seit 2014 im Amt für sechs Jahre. Valverde seit 2017 für drei Jahre. Wenn ich nichts durcheinander bringe, dann enden beide Amtszeiten 2020, also am Ende der aktuellen Saison. Drücken wir doch einfach alle einander die Daumen, dass es nächsten Sommer dann auch wirklich den erhofften Tapetenwechsel gibt.
Dafür, dass EV, Bartomeu und wahrscheinlich auch noch die Klofrau von vorn bis hinten inkompetent und unmenschlich sind geht es dem Verein an sich doch nicht schlechter als vorher. Man darf auch ruhig mal das große Ganze betrachten und sich nicht an immer demselben Sündenbock aufreiben. Schließlich ist hier wohl keiner Fan wegen des Trainerpostens oder der Vereinsführung sondern wegen des ganzen Vereins. :silly:

Dann guckt man halt mal keine Spiele mehr für ein paar Wochen. Solange der Verein nicht an der Pleite kratzt, durch einen Riesenskandal zwangsabsteigen muss, Messi sich wegstreikt weil er vom Präsidium bespuckt worden ist oder so, ist das kein Grund alle paar Tage auf die Barikaden zu gehen und dieselbe Platte zu spielen. Ich hab auch wenig Freude an Barcaspielen unter Valverde, aber ich gucke trotzdem, denn es ist eben mein Barca und es gibt nur dieses eine Barca. Da kann ein Valverde an der Seitenlinie machen was er will.