Forum Home FC Barcelona – Verein Transfermarkt Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20 Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

#605890
jom2389
Teilnehmer

Ein paar Gedanken von mir zur Transferzeit:

– Gott sei Dank ist das Neymar Thema bald vorbei, nicht mehr auszuhalten. Habe von Anfang an nicht an diesen (schwachsinnigen) Transfer geglaubt. Erstens brauchen wir ihn nicht, weitens hat er uns aufs ärgste verarscht, drittens würden Verhandlungen mit PSG extrem schwierig werden und zu guter Letzt würde es wohl auch am lieben Geld scheitern (zum Glück). Dazu kommt seine Verletzungsanfälligkeit und seine charakterlichen Aussetzer. Neymar? – NEIN DANKE!

– Thema de Jong: Bin wirklich nach wie vor froh, dass wir den Jungen geholt haben. Unter einem richtigen Trainer würde ein Spieler wie er wohl zur allerbesten Weltspitze heranreifen. Solange EV was zu sagen hat, erwarte ich mir allerdings nicht all zu viel von ihm. Mal schauen, wie er sich entwickelt.

– Wir haben mit Griezmann jemanden um irre viel Geld geholt, der mMn mit seiner Spielweise nicht zu uns passt, da seine Position eigentlich von Messi bekleidet wird. Man wird ihn jetzt irgendwie integrieren müssen. Bin da sehr skeptisch, dass das gut geht.

– Zu Firpo will ich nicht viel schreiben. Denke der Transfer passt so und geht in Ordnung.

– Coutinho: Endlich ein (vorübergehendes) Ende eines großen Missgeschicks. Hoffe, er schlägt bei den Bayern ein und sie ziehen die Option.

– Schade, dass Malcom weg ist. Als Kaderergänzung fand ich ihn eigentlich stark.

– Den Tausch Casper gegen Neto finde ich nachvollziehbar.

– Zu guter Letzt finde ich es noch schade, dass keiner meiner Wunschspieler gekommen ist, die da gewesen sind: Pépé (Zu Arsenal, hätte ich gerne als Cou/Malcom Ersatz gehabt, wenn beide schon gehen.), F. Mendy (mMn der ideale Alba Nachfolger. Sehr schade, dass er zu den Blancos ist), Aspas (wäre wie ich finde ein klasse Suárez back up für 2 Jahre gewesen. Länger wird es für Luis eh nicht mehr reichen), Ndombélé (auf seiner Position für sein Alter in meinen Augen ein unwahrscheinlich guter Spieler für einen Preis, der mMn gerechtfertigt gewesen wäre.)
Dazu hätte ich mich getrennt von: Cou (ist eh passiert), Rakitic und Vidal.

Wie gesagt, das Hauptproblem ist und wird der Trainer bleiben.