TODIBO

#609651
andrucha
Teilnehmer
Chris_culers wrote:
Ich sehe das ähnlich wie Rumbero.
Spieler wie Alena oder Todibo werden nicht verliehen um irgendwelchen Fans eines reinzudrücken, sondern um sie weiterzuentwickeln oder weil man nicht genau weiß was sie wirklich können oder weil sie (noch?) nicht das Niveau für Barca haben.
Der Trainerstab und die Sportliche Leitung sieht diese Spieler !!JEDEN!! Tag und nicht wie wir Fans ein bis zwei mal die Woche, wo die Leistungen eine Momentaufnahme (gut oder mies) sein kann.
Daher sollte man auch auf das Urteil dieser Experten vertrauen.

Also Valverde hatte mehrfach bewiesen, dass er nur bedingt nach Leistung aufstellt. Valverde hat Piqué auch immer spielen lassen, weil er nicht der Typ ist, der etwas ausprobiert, wenn die Gesamtlage (Tabellensituation) nicht komfortabel ist. Das ist also überhaupt kein Indikator. Valverde hat stets lieber auf Bekanntes vertraut und nur neue Spieler ausprobiert, wenn er musste oder aufgrund der sportlichen Lage konnte. Das hat absolut nichts damit zu tun, wie gut ein Spieler sich tatsächlich zeigt oder nicht. Das war einfach immer nur Ängstlichkeit…