TODIBO

#609653
mesqueunclub
Teilnehmer

Naja wer auf unsere „Experten“ vertraut, der ist definitiv verloren. Auf keinplanverdes Einschätzung kann man erst recht verzichten. Der kann nur mit bestimmten Spielertypen wie Vidal oder Paulinho etwas anfangen.

„Normalerweise garantiere ich den Mannschaften, zu denen ich in letzter Zeit gegangen bin, nur, dass mein Team gut spielen wird. Sowohl in Las Palmas als auch in Lugo und bei Betis hat die Mannschaft guten Fußball gespielt. Sie haben alle gesehen, dass es eine Identität gibt. Ich kann keinen großen Lebenslauf, keine Titel vorweisen. Ich habe lediglich bewiesen, dass ich diese Philosophie liebe. Das einzige, was ich erreicht habe, ist, dass Betis, Las Palmas und Lugo sehr guten Fußball gespielt haben.“

Setien

Das hört sich wie Musik in meinen Ohren an. Ich feier diesen Mann so hart für diese Aussage.

Zum Thema zurück. Ich wäre dafür Todibo zu halten und Spielzeit zu geben. Das kam unter keinplanverde nicht in Frage, weil zuviel Risiko. Allerdings ist Araujo auch ein sehr interessanter Spieler. Der ist mir positiv aufgefallen und bringt eine beeindruckende Physis mit. Wenn Todibo geht, dann sollte Aruajo auf Spielzeit kommen. Ihm traue ich ebenfalls einiges zu.