Forum Home FC Barcelona – Verein Transfermarkt Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20 Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

#609813
Messi_Cule
Teilnehmer
Iramo111 wrote:
Barcelona beschäftigt sich nun also doch um einen Ersatzstürmer. Kane, Werner, Martínez, Aubameyang, Ben Yedder, Rodrigo, Immobile, Piatek, Cavani, Stuani. Das sind die Namen die die Mundo Deportivo nun mal reingeworfen hat.

Mit sagt keiner dieser oben genannten Spieler zu. Werner ist natürlich mittlerweile ein richtig guter Stürmer, aber nicht für Barca. Ebenso Kane und Auba, der nur schnell ist. Martínez wär natürlich ein richtig guter für Barca, aber im Winter unmöglich ihn zu holen. Die anderen sind mir dann entweder zu alt und wären nur eine Last, wenn Suarez wieder zurück ist.
Ben Yedder gefällt mir mit Stuani eig noch am besten. Aber nicht länger, als für den Rest der Saison.

Abel Ruiz scheint schon komplett abgeschrieben zu sein, was man so liest. Soll kurz vor einem Wechsel zu Sporting Lissabon sein.

Sehe ich ungefähr genauso. Ich werde aus diesem Board irgendwie niemals schlau. Erst mal öffnet man sich unnötig eine noch größere Baustelle in der Innenverteidigung indem man Todibo abgibt und nun will man eine Nicht-vorhandene Baustelle schließen?? Ein 9er ist das letzte was Barca braucht. Barca braucht keinen dieser von dir aufgelisteten Stürmer. Wozu haben wir Griezmann geholt? Kann mir das mal bitte jemand erklären? Sollte Griezmann sich verletzen dann gibt man eben Abel Ruiz die Chance. Wo ist das Problem? Das wäre mir z.B viel lieber als eine Boateng 2.0 Lösung. Im Endeffekt würde Barca diesen neuen 9er eh so gut wie gar nicht einsetzen, also braucht sich Barca nicht um einen Stürmer zu bemühen. Selbst wenn man Abel Ruiz oder einen anderen Jugendspieler keine Chance geben möchte, so kann man immer wieder Messi als falsche 9 aufstellen. Im Grunde haben wir also mit Griezmann, Messi und Suarez 3 Spieler die auf der 9 spielen können, wozu verfällt unser Board dann in Panik?

Ich gehe sogar so weit um zu behaupten, dass Barca selbst im Sommer keinen neuen Stürmer holen sollte. Selbst wenn Barca z.B Griezmann verkaufen sollte dann bräuchte man IMMER NOCH keinen Stürmer, denn man hätte dann immer noch Messi und Suarez. Unsere Baustelle sind unsere Flügel. Wir wissen nicht ob Dembele jemals den Durchbruch schaffen wird, sprich verletzungsfrei bleiben wird und Spieler wie Fati und Perez sind nicht so weit. Da haben wir auf jeden Fall Handlungsbedarf.

Meiner Meinung nach sollte Barca also jetzt Dani Olmo verpflichten, der sowohl auf der 8 als auch auf den Flügeln agieren kann. Somit ist man teilweise abgesichert falls Dembele sich erneut verletzen sollte. Mit Olmo, Dembele und Messi hätte man 3 hochwertige Spieler die man auf dem Flügel aufstellen kann. Außerdem könnten Messi und Griezmann auf der 9 spielen. Also hätten wir mehrere Offensivspieler die variabel einsetzbar sind und das gibt mehr Raum für Rotationen.

Im Sommer brauchen wir dann einen Weltklasse Flügelspieler a la Neymar. Messi gehört ohnehin ins Zentrum für mich. Wir brauchen endlich 2 richtige Flügelspieler. Im Falle einer Neymar Verpflichtung könnte Olmo dann endgültig wieder zurück ins Mittelfeld rücken.

Ohnehin wäre Lautaro Martínez der einzige 9er der interessant sein dürfte. Er ist wirklich gut, aber wir haben schon 3 Spieler die auf der 9 besser sind als er, deshalb sollte man das Geld lieber in sinnvollere Investitionen stecken. Unsere Hauptprobleme sind unsere Verteidigung und Flügel.