Forum Home FC Barcelona – Spiele Copa del Rey UD Ibiza 1:2 FC Barcelona UD Ibiza 1:2 FC Barcelona

UD Ibiza 1:2 FC Barcelona

#609895
barca-blaugrana
Teilnehmer
Safettito wrote:
Früher waren alle einig, daß das Tiki-Taka den Gegner laufen lässt und dessen Gegenwehr irgendwann mal durch das ständige Hinterlaufen durchbrochen wird.

Dieser Ballbesitzfussball heute den Barca spielt, erschöpft die eigene Mannschaft mehr als den Gegner, daß kann man in jedem Spiel bestaunen, der Gegner wird kaum gezwungen zu laufen, da wird nur von rechts nach links verschoben und Barca weiß gar nicht warum der Ballbesitz sich so nicht auszahlt, glaube die sind selbst verzweifelt, daß sie das selbst auf der eigenen Haut zu spüren bekommen, wie sinnlos deren Fussball aktuell ist.

Das Problem ist nicht der Ballbesitz an sich selbst. Der ist ja gut. Das Problem ist, wo der Ballbesitz stattfindet und wo sich die Passzonen befinden. Barcelona isoliert sich im Spiel teilweise selbst weil ihr Spiel einfach so langsam ist. Zudem sind ihre Bewegungen einfach nicht gut und für den Gegner sehr vorhersehbar, weshalb es vielen Mannschaften leicht fällt gegen Barcelona zu pressen.

Damit Ballbesitz funktioniert muss er in den richtigen Zonen zum richtigen Zeitpunkt gespielt werden. Wichtig ist, denn Ballbesitz wieder effektiv zu machen.