Forum Home FC Barcelona – Spiele Primera División Valencia – FC Barcelona [25.01.2020] Valencia – FC Barcelona [25.01.2020]

Valencia – FC Barcelona [25.01.2020]

#609980
alvaro
Teilnehmer

Kurze Zusammenfassung objektiv und nicht wie alle anderen hier.

Ersten 15 Minuten super, jedes Pressing umspielt. Die Zonen alle gut besetzt. Man hätte sich viele Chancen herausspielen können aber hatte irgendwie nicht den Mut, anzudribbeln und Chancen zu schaffen, obwohl Zeit und Raum verfügbar durch das gute Positionsspiel und der Ballzirkulation.
Dann fingen Fehlpässe und Unkonzentriertheiten an. Das Spiel wurde dann bisschen aus der Hand gegeben.
Setien hat darauf gut reagiert und kurz auf das 433 umgestellt. Dann wieder stabilisiert und auf die alte Formation zurüxk geswitcht.

Was fehlt, ist einfach oft der Mut nach vorn zu spielen. Besonders Arthur lässt das missen und auch De Jong schafft es nicht das Tempo des Spiels zu beschleunigen.
Aber auch Sergi schafft es nicht seine Rolle flexibiler zu gestalten. Er hat oft die Möglichkeit fati zu überlaufen oder auf die kette zu dribbeln obwohl ihn De jong gesichert hat. Das ist schade.

Alba kein wirklicher Wingback und fati noch zu Jung. Schön wäre jetzt ein Dembele und auch Suarez der die Tiefe besetzt. Das fehlt uns bisher. Zu wenig Tiefe und zu wenig Mut. Aber ich find den Ansatz gut von Setien.

Was mich viel mehr stört als die taktischen Dinge, ist das mentale!
Valencia hat mal 2 gute Chancen und sofort schwimmt man obwohl das Spiel unter kontrolle war und aufeinmal macht man wilde Dinge. Das zeigt wie unsicher die Spieler sind!

Dazu hatte Valencia zwar Chancen aber ein elfer und sonst nur distanzschüsse. Wenn Arthur z.B. und die anderen mal mehr sich trauen würden zu schießen und nicht zu passen wenn Sie im 16er sind dann sieht das alles anders aus.

Ich finde Die ballzirkulation außer die paar unkonzentriertheiten sehr interessant und ansehnlich. Das wurde schon erheblich gesteigert im gegensatz unter valverde.
Jetzt mehr Mut und Tiefe. Dann würde das nicht so schlimm aussehen auch für die Fanboys hier