Forum Home FC Barcelona – Spiele Primera División Valencia – FC Barcelona [25.01.2020] Valencia – FC Barcelona [25.01.2020]

Valencia – FC Barcelona [25.01.2020]

#610073
Mueller345
Teilnehmer
Herox wrote:
Bei Barcelona fehlt auch einfach jemand, der mal auf den Tisch haut und die Spieler selbst in die Pflich nimmtt. Bei vielen scheint der Fokus überall zu liegen, nur nicht auf der Ausübung des Berufs (beste Beispiele hier sind Piqué oder Arthur).
Dann kommen noch Alibi-Außenverteidiger wie Roberto, Semedo oder Alba hinzu, die absolut unfähig sind, mal selbst etwas zu kreieren. Schaut euch mal Liverpool an und wie deren AV Bäume ausreißen. Robertso geht extrem viele Wege, was irgendwann Lücken reißt. Was da für eine Unterstützung für die Offensive kommt. Bei Barcelona haben wir Leute als AV, die in 99% der Fälle den Rückpass spielen. Das ist viel zu wenig und einfach auf diesem Niveau inakzeptabel.

Und ein weiteres allgemeines Problem ist diese Passivität. Die Spieler bewegen sich erst dann, wenn sie aktiv angespielt werden. Es ist doch dann nur logisch, dass der Gegner überhaupt keine Mühe hat, das zu verteidigen, weil einfaches Mitverschieben mehr als nur genügt.

Du sagst es. „Die Offensive gewinnt Spiele, die Defensive gewinnt Meisterschaften“. Das hat schon Jupp Heynckes gewusst! Wenn ich mir unsere Defensive von früher (Alves, Pique, Puyol, Abidal, Mascherano, Sylvinho) angucke und diese mit der heutigen Mannschaft vergleiche, da kommen die Tränen. Umtiti ist ein Guter, Pique weiß ich nicht, hab viele schlechte Spiele von ihm gesehen, das geht schon seit 2 Jahren so. Man hätte De Ligt holen müssen letztes Jahr. Demiral ist auch saustark, hat einfach De Ligt auf die Bank gedrückt bei Juve, leider verletzt, Koulibaly ist auch ein Monster.

Es gibt da so viele gute Leute, die Barca holen könnte. Ich hoffe, dass das im Sommer mal angegangen wird und nicht wieder 100 Millionen+ für einen Offensivspieler ausgeben wird. Vielleicht gibt es ja auch den ein oder anderen Rohdiamanten aus der eigenen Jugend. Todibo wurde ja an Schalke verkauft…