Forum Home FC Barcelona – Verein Transfermarkt Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20 Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

0
#610116
Anonym

Ihr müsst das Ganze im Gesamtkontext sehen. Der Name Rodrigo taucht nicht das erste mal in Verbindung mit dem Fc Barcelona auf.

Wann wurde es denn schon mal so richtig heiß zwischen Rodrigo und Barca ? Richtig. Im letzten Transferfenster im Sommer.

Da hieß es: Rodrigo oder Griezmann ?

Die Frage, die sich mir stellt ist nun folgende:

Warum hat man Griezmann eigentlich geholt, wenn man diesen nie als Stürmer eingeplant hat ? Man hat doch im Sommer nach einem Stürmer gesucht oder habe ich da etwas missverstanden ?
Rodrigo ist ja noch einigermaßen nachvollziehbar.

Er ist ein bulliger, kräftiger und schneller 9er, ob er genug Qualität für den Fc Barcelona hat ist eine andere Frage, aber sein Profil entspricht eben genau dem was man gesucht/gebraucht hat.

Griezmann war jahrelang kein Flügelspieler und als Stürmer hat man anscheinend auch nicht mit ihm geplant gehabt also warum hat man Griezmann gekauft ???

Ich kann es wirklich nicht verstehen.

Wir sprechen gerade von 120 Mio., die man eben genau jetzt schnurstracks in einen Lautaro Martinez investieren könnte, wenn man sich Griezmann gespart hätte.

Coutinho:
Als Iniesta-Nachfolger oder Neymar-Nachfolger eingeplant?

Bis heute unklar. -> Resultat: FLOP!

Griezmann:
Als Stürmer oder Flügelspieler eingeplant ?

Bis heute unklar. -> Resultat: Aufm besten Weg ein FLOP zu werden!

Ich ärgere mich wirklich nicht, wenn Rodrigo kommt, denn das wahre Mysterium ist und bleibt Griezmann.