Quique Setién

#610182
konfuzius
Teilnehmer

Habe vorhin das Interview mit Setien gelesen, was auf Barcawelt gepostet ist.

Für mich macht er einen Valverde 2.0 Eindruck. Das tun, was der Vorstand möchte, keinen Einfluss haben auf mögliche Abgänge usw…

Mich dünkt, Setien ist ein weiteres Projekt von Bartomeu, was zum Scheitern verurteilt ist. Natürlich hoffe ich, ich irre mich. Aber in puncto Valverde hat mich mein Gefühlt nicht geirrt und vermutlich hinsichtlich Setien auch nicht.

Die Vorzeichen sind sowieso sehr schlecht. Suarez langwierig verletzt, Messi ist mit Griezmann immer noch nicht warm auf dem Feld. Das Mittelfeld funktioniert nicht, Abwehr schwimmt. Und zu guter Letzt Setien braucht Zeit, um Barca besser kennenzulernen.

Ich könnte heulen!