Forum Home FC Barcelona – Verein Transfermarkt Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20 Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

#610199
Messi_Cule
Teilnehmer

Was ich mich die ganze Zeit frage ist: War Willian nicht ein persönlicher Wunsch von Valverde gewesen? Wieso fällt der Name dann immer noch, obwohl jetzt Setien unser Trainer ist? Also entweder will unser Board weiterhin irgendwelche Transfers abwickeln ohne die Zustimmung unseres Trainers, der wie Valverde schon seine Meinung nicht sagen kann, oder Setien scheint genauso hirnverbrannt und will allen ernstes Willian für 20-30 Mio, der sowieso in ein paar Monaten ablösefrei wäre. Nichts gegen seine Leistungen, als Back Up wäre er ja gut, aber wieso wartet man nicht verdammt noch mal? Stattdessen ist man gewillt Geld aus dem Fenster zu schmeißen. Was hat Willian denn überhaupt im entferntesten mit einem 9er zu tun? Ich blicke da langsam echt nicht mehr durch. Bei Yan Couto trödelt man aufgrund des Preises (5 Mio haha) rum, ehe City ihn uns weggeschnappt hat, aber für Willian hat man plötzlich 30 Mio oder was?

Scheint wirklich so, als würde es sich unter Setien nicht ändern, auf die Transfers bezogen also. Es würde mich wirklich interessieren wie Setien das ganze sieht. Der alte Mann faselt doch seit 2 Wochen von Veränderungen und Cruyff Fussball, wieso also werden wir immer noch mit Durchschnittsspieler in Verbindung gebracht? Er muss doch einen klaren Plan und gewisse Vorstellungen haben. Einen Willian für 30 Mio zu holen statt abzuwarten bis er ablösefrei ist, sieht ganz sicher nicht nach einem Plan aus. Von einem 9er zu faseln aber sich um einen Flügelspieler zu kümmern ebenfalls nicht. Da muss doch was von Setien kommen…

Jetzt mal ernsthaft: Ich kann diese ganzen 0815 Fussballer nicht mehr hören. Schei* auf diese Durchschnittsspieler. Holt entweder Spieler die uns weiterbringen oder setzt auf die Jugend. Wozu hat man Perez abgegeben? Die paar Monate hätte er doch bleiben können. Ich werde aus Bartomeu und auch aus Setien jetzt nicht mehr schlau.