Forum Home FC Barcelona – Verein 1. Mannschaft #11 – Ousmane Dembélé #11 – Ousmane Dembélé

#11 – Ousmane Dembélé

#610428
konfuzius
Teilnehmer

@Rumbero

Die Vulnerabilität eines Sportlers ist der entscheidende Faktor, wie es zukünftig weitergehen soll.

Ebenso siehst es auch in der normalen Arbeitswelt aus. Wenn man arbeitsunfähig ist und wochelang ausfällt, zurückkommt, dann monatelang ausfällt, auf eine gute gefühlt zehn schlechte Arbeitsleistungen zeigt, dann wird man unangenehme Gespräche führen müssen. Das ist nämlich auch eine Fürsorgepflicht, und zwar auch für das Betriebsklima. Was meinst du, was es für tolle Stimmung gibt, wenn ein Mensch 2 Wochen im Jahr richtig Leistung zeigt und den Rest krank ist, aufällt etc. etc. etc.

Insofern ist das gar nicht böse abgezielt, wenn man über einen Verkauf nachdenkt. Denn so können sich alle Parteien den Umständen entsprechend neu sortieren.

Des Weiteren glaub mal nicht, dass Dembele gerade jetzt in Ruhe auskurieren wird. Der hat vermutlich jetzt eine psychische Belastung bis zum Abwinken. Man würde also Dembele auch einen Gefallen damit tun, wenn man ihn unter bestimmten Voraussetzungen verkaufen würde.

Ich denke, zu dem Zeitpunkt wird auch keiner sagen, oh Barca hat 120 Millionen in den Sand gesteckt. Denn abgerechnet wird so bestimmt nicht.