Forum Home FC Barcelona – Verein 1. Mannschaft #10 – Lionel Messi #10 – Lionel Messi

#10 – Lionel Messi

#610474
yofrog
Teilnehmer

aaaaalso, um das alles etwas zu entwirren – ich könnte mir folgendes vorstellen

natürlich alles hypothetisch

nehmen wir an messis größter ärger gegenüber dem verein ist dessen einkaufspolitik nach 2015 und neymars abgang
ich denke weder dembele noch griezmann sind für ihn wunschkollegen gewesen

den punkt trainer sieht eventuell messi sogar immer schon etwas entspannter, da selbst mit ev fast das triple möglich war und mit dem richtigen material an der seite sehr wahrscheinlich auch geklappt hätte

die 300 millionen haben ja komplett versagt – sprich dembeles zb 4:0 das er nicht gemacht hat oder cou, der auch im rückspiel wieder eine graue maus war

alles hing fast immer zur gänze an messi und im tor ter stegen

messi wird für mich sehr wahrscheinlich diese misslungene transferpolitik mächtig am a… gehen und ja er hätte vielleicht wirklich neymar gerne wieder gehabt, da er von dessen qualitäten am platz überzeugt ist

von den andern monstertransfers wurde er herzlich im stich gelassen

nun auch die entwicklung in der saison, die sehr nach titellosigkeit aussieht – für mich also sein ärger komplett verständlich

die fitness bei messi halte ich für kein thema, die hat er gut im griff vor allem seit seiner ernährungsumstellung
und valverde war sicher ein sehr umgänglicher mensch, kann also verstehen dass messi das größte problem im team sah, welches ihm das board zur seite stellte die letzten jahre

und da hat auch natürlich ein sport direktor verantwortung, wenn vielleicht es gar nicht gegen abi allein geht sondern eben um die jahre nach 2015

messi ist für mich natürlich auch nicht das gelbe vom ei was diese sachen angeht, da es eigentlich auch nicht seine aufgabe ist

der wäre froh, wenn er am feld um alles mitspielt und keine debakel mehr wie in anfield erleben muss

naja, wie gesagt ich glaube seine wut geht gegen das board und die verantwortlichen außerhalb des platzes