Forum Home FC Barcelona – Verein 1. Mannschaft #10 – Lionel Messi #10 – Lionel Messi

#10 – Lionel Messi

#610475
Messi_Cule
Teilnehmer

@yofrog

Natürlich geht seine Wut gegen unser Board. Leo hätte in den letzten Jahren zu 100% 1-2x die CL geholt wenn Barca ein fähiges Board gehabt hätte. Als hätte Messi jedes mal spaß daran Schlaftablettenfussball zu spielen. Jedes mal ist alles von ihm abhängig oder von einem 33 Jährigen Suarez. Wo sind denn die ach so tollen Albas, Piques, Umtitis, Lenglets, Semedos, Robertos, Busquets, Arthurs, Dembeles und Coutinhos? Mit Griezmann hat man den nächsten Vollpfosten für 120 Mio geholt der absolut nicht ins System passt. Auf wen kann Messi sich denn im Team verlassen? Er muss doch alles alleine machen. Natürlich nervt es irgendwann und wenn dann irgendein Abidal seine Klappe aufreißen muss dann haut Messi natürlich auf den Tisch und rüttelt dieses Inkompetente Board mal wach.

Messi will keinen Griezmann, Dembele oder Coutinho. Messi will NEYMAR, weil Messi ganz genau weiß, dass die anderen 3 genannten nicht die Klasse für Barca haben und am ende alles von ihm abhängig sein wird. Auch Messi will das beste für Barca und endlich die CL holen.

Einen Neymar-Transfer im Sommer könnte die einzige Möglichkeit sein um Messi zu beruhigen. So nach dem Motto „entweder ihr holt endlich Spieler die eine Verstärkung sind oder ich gehe“. Das ist eigentlich die Aufgabe von unserem Board, aber wer Cou, Ous und Griez für 400 Mio holt der hat wirklich nicht mehr alle Latten am Zaun. Dann braucht es eben mal einen kräftigen Tritt in den Hintern, am besten vom GOAT höchstpersönlich. So ein schlechtes Board hatte man womöglich noch nie. Messi kann einem nur leid tun, hoffentlich bleibt er hart, die Saison ist ja eh gelaufen. Es muss sich jetzt endlich etwas tun. Einen Lautaro für 110 Mio wäre wieder ein Schritt in die FALSCHE Richtung. Der endet genauso wie Griezmann, Coutinho und Dembele. Messi soll jetzt mal zeigen wer der Herr im Haus ist, er hat lange genug geschwiegen.