Kaderplanung 20/21

#612708
Krankl123
Teilnehmer

@Messi Cule:
LV: Mit Alba gebe ich dir Recht… sehe ich bis mindestens 2021 auch als Stamm… fraglich ist, wie lange er mit dann 32 Jahren sein Spiel durch Tempo halten kann. Cucurella wäre auch mein Favorite als Sub… meiner Meinung nach besser als Firpo… fraglich ist, wenn man einen Spieler mit Stammpotential holt…. sollte es 2020 nicht sein, spätestens 2021 um in früh genug in die Manschaft zu integrieren und nicht das selbe Schicksal, wie auf der RV Position zu haben….Telles wäre lt. Transfermarkt, doch noch deutlich teurer als Rousillon…aber seit Covid -19, wer weiß…

RV: Die Position mit deutlich dringenderem Handlungsbedarf…..das mit Pereiras Verletzung habe ich übersehen; wünsch ich mir schon länger bei Barca (siehe mein Posting vor einigen Monaten)…. der Markt ist hier tatsächlich schwer überschaubar….Seit Dani Alvés wünsch ich mir auf rechts einen Außenverteider, wie Alba, der die gegnerische Verteidigung hinterläuft… billig wirds nicht werden… nächster Vorschlag: Hakimi?…wäre erst 21

Neymar <-> Griezmann/Umtiti:
Kann mir nicht vorstellen, dass der Deal, ohne Zusatzzahlung aufgeht… wenn diese notwendig, ist würde ich darauf verzichten, stattdessen System ändern und Griezmann auf einer ihm angestammten Position einsetzen (z.b L-CAM)…


@LUKASFROEHLI
:
Stimmt,ein CDM als IV kann funktionieren… würde jedoch, doch Skriniar über Upamecano stellen.


@HABA
:
Ich gebe dir Recht….es sollte endlich den Jungen mehr Zeit gegeben werden; obwohl ich dennoch Cucurella über Junior stellen würde. Todibo soll zurückgeholt werden… zusätzlich muss jedoch ein angestandener IV, neben Lenglet & Pique (der über den Zenit ist) her.