Kaderplanung 20/21

#613065
Messi_Cule
Teilnehmer

@Schwuppdiwupp

Ich bin absolut kein Neymar Fan (keine Ahnung warum mir das unterstellt wird). Wer lesen kann ist klar im Vorteil (geht nicht an dich). Ich möchte aber in erster Linie Spieler bei uns haben die uns weiterbringen. Neymar ist so ein Spieler. Ich habe ihn einfach mal kurz in den Raum geworfen, da mir sonst keiner einfällt. Seit Jahren haben wir ein Flügel-Problem, was irgendwie nie behoben wurde. Ich habe einfach keine Lust mehr, dass Messi am ende von allen im Stich gelassen wird, weil die Dembeles, Coutinhos und Griezmanns die Hosen voll haben. Es muss nicht unbedingt Neymar sein, nur wer dann?

Aber vielleicht hast du recht. Messi wird auf rechts gesetzt bleiben, wir halten weiter am sinnlosen 4-3-3 fest und auf links müssen wir wohl oder übel auf Dembele hoffen. Das wird mächtig in die Hose gehen wenn wir Messi nicht endlich ins Zentrum setzen und einen Top Spieler für den Flügel holen.

Wenn wir weiterhin am 4-3-3 festhalten und unser Sturmtrio aus Dembele-Suarez-Messi bestehen soll, dann bräuchten wir halt einen Mittelfeldspieler. Da fallen mir nur Thiago oder de Bruyne ein. Thiago zögert mit seiner Verlängerung und de Bruyne könnte mit City von der CL ausgeschlossen bleiben.


@Barca
TIKI TAKA

Wenn wir keine Transfers tätigen dann enden wir wie in dieser aktuellen Saison. Aleña und Pedri werden uns jetzt 0,000 % weiterhelfen und ob Todibo den Pique verdrängen kann weiß auch niemand. Wir müssen wenigstens die Abwehr und das Mittelfeld verstärken, denn dort sieht es ziemlich miserabel aus. Wir können die Saison 20/21 nicht einfach wegschmeißen und auf Wunderdinge von Pedri oder Aleña hoffen. Es muss sich schon etwas tun.