Fc-Sevilla – Fc Barcelona

#613204
Messi_Cule
Teilnehmer

@Barca TIKI TAKA

Guardiola arbeitete auch mit fähigeren Leuten zusammen. Pep bekam die Erlaubnis auszumisten und Dinge zu verändern. Er sollte ja den Umbruch forcieren. Es war sein Job und er hat diesen Job erfolgreich erfüllt. Valverde und Setien hingegen ordnen sich unter und haben nichts zu melden. Beide Trainer waren/sind das arme Schwein in Barcelona. Wenn Setien wirklich versuchen würde durchzugreifen dann wäre er schneller seinen Job los als du gucken kannst. Und wenn Setien weg ist dann stellt das unfähige Board eben einen weiteren Ja-Sager ein. Du wirst unter diesem Board/Trainer/Legenden einfach keinen Cruyff-Fussball sehen. Du solltest dich bis 2021 gedulden bis Xavi bei uns anheuert, denn dieser bekommt dann die Guardiola-Aufgabe und kann zu 100% in Ruhe nach seinen Vorstellungen arbeiten, ohne dass ihn irgendein dahergelaufener Clown Namens Bartomeu ans Bein pinkeln will.

Damit will ich nicht sagen, dass Setien komplett unschuldig ist. Mich nervt nur Setiens fehlender Mut und dass er sein Versprechen nicht eingehalten hat und exakt den Valverde-Weg geht. Ein wenig Veränderungen habe ich mir dennoch erhofft. Er könnte mehr rausholen wenn er den jüngeren mehr Spielzeit geben würde, aber er ist eben ein Angsthase.