Fc Barcelona – Athletic Bilbao

#613531
konfuzius
Teilnehmer

Das Problem ist ja im Grunde, wir wissen nicht einmal, was das Problem ist. Hält Messi tatsächlich im Hintergrund alles in der Hand? Ist Cruyffs Aussage von damals nur eine Provokation gewesen, um Messis Persönlichkeitsentwicklung präventiv zu beeinflussen?

Denn auf der anderen Seite bezeugt Messi ja auch stets, dass er es für Irrsinn hält, man würde denken, dass er solche Einflüsse hätte, wer gekauft wird, wer spielen darf etc…

Über all diese Dinge kann man bis in den Morgengrauen schreiben. Wir werden es nie wissen.

Für mich steht eher im Fokus, dass Messi als Kapitän mehr Gesicht in kritischen Phasen zeigen muss. Denn das ist zumindest ein Faktum, er ist der Kapitän. Und eine Kapitänsbinde bekommt man nicht aus Mitleid oder Dekoration.

Messi sollte also nicht nur einen Neymar loben, der längst nicht mehr für Barca spielt. Mir würde die Aussage, Neymar ist nicht Spieler von uns, daher möchte ich nichts dazu sagen, eher gefallen. Denn damit setzt man eher ein Signal, was im Sinne der Mannschaft ist.