Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

#613560
Anonym

@Messi_Cule

Nein ich bin nicht so fixiert darauf wer als neuer Spieler kommt, es muss nicht Diaby sein. Was du mit Upamecano hast weiß ich nicht, naja seis drum. Unsere Probleme können durch eine Umstrukturierung von Mittelfeld und Sturm gelöst werden. Messi hat auf dem Flügel schon lange nichts mehr verloren, wir brauchen 2 schnelle Außen und einen Box Stürmer, mit so einem war Messi am stärksten. Er funktioniert nicht mehr in einem Dreier Sturm, er gehört in ein Dreier Mittelfeld und die anderen beiden müssen dann defensiver sein um die last von der defensiven Kette zu nehmen. Was die Sache mit den Spielgestaltern angeht habe ich eine andere Meinung als du:

Coutinho ist neben Messi untergegangen
Griezmann ist neben Messi untergegangen
Rafinha hatte keinen Platz als Messi wieder gesund war
De Jong spielt schlechter als in Ajax, ein Jahr ist lang das ist für mich keine Ausrede
Arthur macht neben Messi keinen Stich

Zudem können all diese Spieler ihm nicht defensiv den Rücken freihalten, außer Frenkie dem traue ich das zu. Deshalb haben sie aus meiner Sicht alle keine Perspektive. Es kommt eine Zeit, da ist Messi nicht mehr Teil der Mannschaft und bis dahin sollte man Puig und Pedri aufbauen, bis dahin haben wir den besten Spielmacher der Welt und sollten ihn endlich als das sehen was er ist. Mit falschen Neunern und Zehnern auf dem Flügel und Sechsern auf der Acht holen wir gar nix… Deshalb eine Umstrukturierung der vorderen 6.