Celta Vigo – Fc Barcelona

#613645
safettito
Teilnehmer
Rumbero wrote:
….

Danke für deine Ansicht, kann ich auch absolut nachvollziehen, allerdings gibt es immer Phasen in jedem Spiel bei den Messi untertaucht und da sehe ich niemanden der mal das Zepter übernehmen möchte und was für Freiheiten braucht zum Beispiel ein Griezmann oder Coutinho bei Barca ?

Ich sags mal so es gibt gewisse Spiele bei dem Neuzügänge sich deren Weg eröffnen können, um bei einem großen Verein zu bestehen und ein fester Bestandteil einer Mannschaft zu werden.

Als Beispiel, ein Iniesta hat damals auch schon unter Rijkaard teilweise gespielt, als Barca voll von Superstars geschmückt gewesen ist, er hat das gewisse etwas gezeigt und seine Stellung erspielt. Auch andere Fussballer haben ihre speziellen Werte zum Ausdruck gebracht, z.b ein Schweinsteiger, Lahm bei Bayern und auch ein Bale bei Real in seiner ersten Saison.

Ein Coutinho und auch Griezmann hatten viele, viele Gelegenheiten sich zu zeigen und haben so gut wie nichts davon genutzt.

Als wir im Rückspiel bei Liverpool ein Tor brauchten und Coutinho eine riesen Chance kurz vor der ersten Hälfte verballert hatte, hätte er seine Zukunft bei Barca und seinem Spiel die entscheidende Wendung geben können, ist leider anders gekommen.

Bei Griezmann ist die Saison noch nicht vorbei stand jetzt ist es aber sehr vergleichbar, auch er hatte im Bernabeu die Chance uns zum Sieg zu schießen in der ersten Hälfte hatte er die besten Chancen dazu, der Rest ist Geschichte.

Bei Vereinen wie Barca ist „ZEIT“ ein sehr kostbares Gut, die wird es für 100 Mio Transfers kaum geben, du hast viel Geld gekostet und musst das zurückgeben, alles andere ist reine Utopie.

Die Leute vergleichen ja das Geld mit den gezeigten Leistungen und das ist im Fussball leider nicht möglich oder würdest du sagen wir spielen so wie eine 800 Mio Euro Truppe ?

Messi Segen Fluch, Hop oder Top, tja er hat heute auch 2-3 Chancen ausgelassen die er eigentlich blind einnetzt, trotzdem sehe ich niemanden der das Offensiv halbwegs auffangen kann und Kollektiv sind wir dazu nicht in der Lage.