Fc Barcelona – Athletic Bilbao

#613675
Saalwelt
Teilnehmer
yofrog wrote:
Saalwelt wrote:
yofrog wrote:
Hamid wrote:
yofrog wrote:
:lol:

Herrlich, der pöse Messi war es mal wieder! Der Despot, der hinterrücks überall die Fäden zieht. Ich hoffe Antonella hilft ihm dabei, sonst könnte es anstrengend werden, so allein einen Club zu zerstören, um…

…um, ja warum eigentlich will er das?

Made my day!

Warum haben denn Argentinien und Barcelona stets die selben Probleme und warum gibt es sowohl in Barcelona als auch in Argentinien die Stimmen „Messi ist ein Diktator. Messi ist machtgierig. Messi will das und das ….“

Erkläre es mir bitte. Alles Zufall ? Alles Hater und Neider? Erklär es mir doch bitte.

Erklär mir wie du Messi siehst. Was findest du an ihm alles positiv und was negativ ?

Ich will einfach nur verstehen, ob du wirklich Argumente hast oder ob die Messi-Fanbrille zu fest sitzt.

Was findest du an Messi negativ ?

Ich soll diesem Verschwörungstopfen was argumentativ entgegnen? Geh bitte, allein dein er verstolpert immer mehr, trifft falsche Entscheidungen ist ein Witz

Hat Messi seine Kumpels Coutinho, Griezmann und Dembele zu Barça gelotst?

Mitnichten! Und wegen Argentinien, der gute Mann führte dieses Land zum Vizeweltmeistertitel. Wurde also im Finale geschlagen, das war es dann aber auch schon.

Einfach nur lächerlich, wie da manche reflexhaft auf ihn eindreschen! Könnte aus der CR7 Fanboy Ecke stammen, dessen Titel ein Eder ohne sein Beisein besorgte.

Kindergarten! Zu Messi habe ich schon oft genug lange geschrieben, breite das nicht zum 500. Mal aus…

Vergiss nicht, wer Portugal mit den meister Scorerpunkten ins Finale geführt hat.

Ah, dieses Portugal welches als Dritter noch weitermachen durfte anhand eines Aufblasens der EM. Eh nice, der Titel
Für mich ist die Leistung Argentiniens damals mit Messi um nichts schlechter
Noch dazu nach dem lässigen Neuer Einsatz vs Higuain

Dass der beste Dritte weiterkommt war vor der EM bekannt, ergo hatte jeder die selben Chancen zum Weiterkommen !!!!!!!