Allgemeine Entwicklung des Vereins

#613702
rumbero
Teilnehmer

Ja wir sind seit Langem auswärts schwach, vor allem wenn es gegen Mannschaften aus der zweiten Tabellenhälfte ging. Aber in 2018/19 hatten wir mehr Glück: in der Endabrechnung gab es auswärts 11 Siege, 6 Unentschieden und 2 Niederlagen. Diese Saison sind wir nach 32 Spielen schon bei 5 Unentschieden und 5 Niederlagen, davon gehen aber nur 2 Unentschieden und 2 Niederlagen (13 Spiele) auf die Kappe von Quique, bleiben also 3 Unentschieden und 3 Niederlagen für Valverde (19 Spiele). Das ist statistisch nicht bedeutend.

Viel wichtiger ist, was da alles neuerdings öffentlich verlautbart wird. Valverde hat sich immer vor seine Spieler gestellt, die dankten mit Loyalität. Kann sein, dass wir noch einen neuen Trainer brauchen diese Saison.