#8 – Arthur Melo

#613785
Anonym

Selbst wenn Arthur ein Jahr lang stagniert ist das für ein jungen Spieler doch nicht weiter schlimm.

Man hätte weiter geduldig bleiben können und diesen gar für ein Jahr verleihen können (Bsp. nach Ajax?), damit er weiter reifen kann und Erfahrung sammeln kann.

Arthur hat zwar Offensivdrang, Tempo und Steilpässe vermissen lassen, aber er war sehr pressingresistent!
Das ist gehen aggressive und hoch pressende Gegner immer sehr wertvoll gewesen.

Jetzt haben wir mit Rakitic, Vidal und Pjanic gleich 3 Mittelfeldspieler, die sehr schwach bei gegnerischem Pressing sind!!